Der Master-Plan für 2019?

Im Corporate Finance Umfeld mit Fokus auf Tech-Unternehmen und entsprechende Start-Ups lernt man schnell, dass Disziplin und Zuverlässigkeit einer der wichtigsten Parameter des Erfolgs sind.

Der allseits bekannte Investmentpunk bezeichnet dies als Handschlagqualität – was ich aus dieser institutionellen Zeit nur mehr als bestätigen kann.

Haben Sie diese Handschlagqualität?

Tun Sie oder tust Du was du sagst oder gar anderen predigst? Wenn nicht dann solltest Du schnell damit aufhören und diese Situation überdenken und bis zu einem Ergebnis den Mund halten.
Andernfalls, vielen Dank für jeglichen Beitrag und jegliche Taten, welche nicht nur gesagt, sondern auch auf gut Deutsch gemacht werden!

Ich beschäftige mich seither mit dem Financial Restructuring und dem Handel von Unternehmen, welche teilweise nur durch sogenannte Direktanlage, dem Venture Capital, zu erreichen sind. Wenn diese dann nachhaltig erfolgreich sind und zudem einen erfolgreichen Börsengang hinlegen, habe ich meine Arbeit der Analyse und Auswahl richtig gemacht und kann meinen Plan für dieses Investment überarbeiten.

Haben Sie oder hast Du einen gesamtheitlichen Plan für das investieren? Egal in welcher Form? Wenn nichts sollte dass das dringendste Anliegen zum Start des Jahres 2019 sein. Ich kann nur raten diesen schnellstens zu etablieren denn wir stehen nach allem Anschein vor einer nächsten Krise in der Weltwirtschaft, was mittlerweile überall zu lesen, zu hören und zu erfahren ist – wenn man nur zuhört.

Daher rate ich Ihnen, halten Sie die Augen und Ohren auf, etablieren Sie jetzt einen Plan wie sie in der Krise mit Ihren Positionen umgehen möchte und schauen sie dringend auf unserem YouTube-Kanal vorbei der sich 2019 zunehmend mit Informationen rund um das Corporate Finance Modelling füllen wird. Ich freue mich auf Dich und Sie!

Wenn Ihnen dieser Beitrag gefallen hat lassen Sie anderen daran teilhaben!

Bitte loggen Sie sich ein, damit Sie einen Kommentar hinterlassen können.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.