Fragen@CELSinvest.de

Profi-Tools für Trader und Investoren

Für jeden Trader und Investor ist die Information das wichtigste Gut, denn die Information ermöglicht uns erst die richtige Handhabung unserer Werkzeuge. Deshalb möchte ich Ihnen nun entsprechend meine Informationen teilen und Ihnen neue Werkzeuge zur Verarbeitung an die Hand geben.

Diese Werkzeuge sind nicht spezifisch an Trader gerichtet oder explizit für Investoren, sie bieten allen die Marktteilnehmern und Interessenten die Möglichkeit nach eigenen Anforderungen Informationen zu sammeln und zu verwerten. Diese Werkzeuge können sich in unterschiedlichsten Formen als nützlich erweisen aber immer gilt – Sie sind selbst für Ihr Geld verantwortlich!

Tool 1 – Tradingview.com:

TradingView verfügt über alle Charting Tools, die Sie benötigen, um Tradingsideen mit anderen zu teilen und anzuzeigen. Mit Echtzeit-Daten und Browser-basierten Charts können Sie von überall aus Ihre Nachforschungen anstellen, da keine Installation oder komplexe Setups notwendig sind. Sie können TradingView in jedem modernen Browser öffnen und Charts erstellen um mehr über Tradingsideen zu erfahren und diese zu teilen.

Tool 2 – F.A.S.T. Graphs.com:

FAST Graphs ™ ist ein Aktienanalyseinstrument, welches es ermöglicht, grundlegende Aktienanalysen fundamental tiefer und schneller durchzuführen. Entwickelt, um die wesentlichen, fundamentalen Grundlagen auf einen Blick zu sehen. Dies ist eines der schnellsten und effizientesten Werkzeuge, welches für die fundamentale Analyse angeboten wird. Nach dem Gedanken von Warren Buffett, der größte Value-Investor aller Zeiten, „Es gibt nur zwei Dinge die ein Investor wissen muss, wie man ein Unternehmen bewertet und wie man über den Aktienkurs nachdenkt.“

Diese Graphen bieten die wesentliche Informationsgrundlage, die Sie kennen sollten, um intelligente Investitionsentscheidungen zu treffen. Innerhalb von wenigen Minuten können Sie das Verhältnis der operativen Ergebnisse zur Aktienkursentwicklung von tausenden von Unternehmen darstellen und analysieren.

Tool 3 – Die David Fish Liste:

Die David Fish Liste enthält eine erlesene Auswahl von US Unternehmen welche in Unterkategorien anhand Ihres Dividendenalters sortiert sind. Sogenannte Dividenden-Champions sind Unternehmen, welche über 25 Jahre solide oder steigende Dividende zahlen, darunter gibt es entsprechende Abstufungen mit jeweiligen Restriktionen von 10 bis 24 Jahre und 5 bis 9 Jahre gezahlte „Wachstumsdividende“. Diese Liste wir zum Ende jeden Monats durch den Herausgeber aktualisiert und bietet vor der Investition eine interessante Grundlage um potentielle Cash-Flow-Kandidaten für das Depot zu identifizieren.

Tool 4 – Aktienfinder.net:

Der Aktienfinder bietet wie FAST-Graphs Berechnungen des Fair Values an und bietet ein ebenfalls großes Volumen an Aktien und Informationen, welche für einen Teil der Aktien kostenlos zu Verfügung gestellt werden. Die graphische Darstellung der einzelnen Fundamentaldaten ermöglicht eine gewissenhafte Recherche zu den benötigten Unternehmen – zwar sind im Vergleich zu FAST-Graphs weniger Aktien verfügbar, dafür sind im Aktienfinder aber auch internationale Schwergewichte sowie viele deutschte Aktien enthalten, während sich FAST-Graphs auf Nordamerika beschränkt.

Tool 5 – FINVIZ.com:

Finviz ist den meisten ein Begriff, da dieses Portal einen weiten, sehr umfassenden Informationsgehalt auf Basis der weltweiten Märkte bietet. Sie haben die Möglichkeit Screener zu nutzen oder entsprechende Marktentwicklungen im Vergleich zu beobachten. Gerade zur Analyse von Monats oder Wochengewinnern ist dieses Tool in der Übersicht sehr gut geeignet.

Tool 6 – Stockcharts.com:

Wie der Name bereits vorweg nimmt – End of Day Aktien-Charts in frei zugänglicher Version für jedermann. Hier lassen sich nicht nur die Charts konsequent darstellen und analysieren, sondern auch mit spezifischen Indikatoren versehen, was eine Unregelmäßigkeit im Angebot von Charting-Plattformen ausweist. Ich nutze beispielweise diese Seite zur Beobachtung von Marktentwicklungen wie auf dem unten dargestellten Bild, dem S&P500.